Zu Besuch bei den Wikingern

tl_files/Artikelbilder/LEO life/review_sweekend_uppsala.jpg

EIN WOCHENENDE IN SCHWEDEN

Vom 10.-12. Oktober waren 7 österreichische LEOs in Schweden zu Gast. Austragungsort für dieses Wochenende der besonderen Art war die Studentenstadt Uppsala, mit 140.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Schwedens.

Die österreichische Delegation reiste bereits am Donnerstag an, um sich – für viele war es der erste Besuch des skandinavischen Landes – die Hauptstadt Stockholm anzuschauen. Am Freitagnachmittag ging es dann per Zug von Stockholm nach Uppsala. Auf der 45minütigen Zugfahrt ließ sich aus dem Fenster bereits das typisch-schwedische Landschaftsbild begutachten: Wald.

 

FREITAG
tl_files/Artikelbilder/LEO life/review_sweekend_friday.jpg
In Uppsala angekommen war es auch schon an der Zeit, sich für den ersten Abend herzurichten, Dresscode: schick. Nach Sektempfang und erstem Austausch hatten die Teilnehmer die Möglichkeit beim Dinner, neben einem nationalem Gericht – es gab Elch-Fleischbällchen – auch die für schwedische Studenten typische Tradition gemeinsam fröhliche Lieder zu singen kennenzulernen. Im Anschluss an das Essen wurde getanzt und gefeiert.


tl_files/Artikelbilder/LEO life/review_sweekend_bus4africa.jpg

SOCIAL ACTIVITY "BUS4AFRICA"

Der Samstagmorgen begann nach dem Frühstück mit der Social Activity „Bus4Africa“, wobei die LEOs Armbänder bastelten, die verkauft und die Einnahmen für ein Charity Projekt der schwedischen NGO „Bus4Africa“ für Unterstützung von Kindern in Zanzibar und Tanzania verwendet werden sollen.

 
 

SIGHTSEEING UND CITY-TRIP
tl_files/Artikelbilder/LEO life/review_sweekend_uppsala2.jpg

Als nächsten Programmpunkt konnte man zwischen einem City-Trip nach Stockholm und einer Sightseeing-Tour durch Uppsala entscheiden. Beim Sightseeing in Uppsala wurde die Stadt erkundet – neben der beeindruckenden gotischen Kathedrale und den altehrwürdigen Universitätsgebäuden (Uppsala hat das zweitälteste anatomische Institut der Welt) rundete der Besuch in einem schwedischen Kaffee die Tour ab.



 

tl_files/Artikelbilder/LEO life/review_sweekend_ikea.jpg

MOTTOPARTY "SWEDISH CELEBRITIES"

Der Samstagabend stand unter dem Motto „Dress like a Swedish celebrity“ und beinhaltete wiederrum ein schwedisches Dinner und eine großartige Party danach. Das Outfit der österreichischen Delegation: The most famous "IKEA Vikings and their Family Cards", welches bei den anderen LEOs sehr gut ankam.



 

 

tl_files/Artikelbilder/LEO life/review_sweekend_herbst.jpg

BYE BYE SWEDEN

Am Sonntag war dann Verabschieden angesagt – bye bye Sweden und danke an das Orga-Team, allen voran Robby, Rebecca und Maria für dieses unvergessliche Wochenende!