krems.leo.at > LEO life > Clubchronik > LEO feiert Geburtstag

LEO feiert Geburtstag

Dienstag, 16. März 2010

 

Seit Frühling 2009 hilft der Charity-Verein LEO Club Krems Danubio – die Jugendgruppierung des renommierten Kremser LIONS Club – bedürftigen Menschen in der Region. Nach einem Jahr übergab nun Anita Quixtner im Rahmen der LEO-Geburtstagsfeier ihr Präsidentschaftsamt an Georg Mantler, der mit seinem engagiertenTeam fortan die Geschicke des Clubs leiten wird.

 

Die 23 in ganz Österreich existierenden LEO Clubs sind Vereine, die jungen Menschen bis 30 Jahren die Chance geben, sich für ihre Mitmenschen einzusetzen und ihr soziales Engagement auszuleben. Seit einem Jahr bereichert auch ein Jung-Löwen-Club die Kremser Vereinslandschaft. Seitdem konnten einige Projekte, wie beispielsweise eine stimmige Adventfeier im Seniorenwohnheim unter dem Motto „Alten Menschen Freude schenken“, umgesetzt werden. 

 

Mit dem 20-jährigen Kremser Georg Mantler steht dem Verein seit vergangenem Dienstag ein neuer Präsident vor. „Die Unterstützung bedürftiger Menschen hat höchste Priorität. Wir wollen aber auch unseren Mitgliedern die Chance geben, ihr persönliches Engagement in den Dienst der guten Sache zu stellen und zusätzlich auch Spaß dabei zu haben“, skizziert Mantler seine Kernanliegen für das bevorstehende Jahr. Der eingeschlagene Weg, Menschen zu helfen und dabei auch einer sinnvollen Freizeitgestaltung nachzukommen, macht den Erfolg des jungen Clubs aus.

 

Bei der gemeinsamen Geburtstagsfeier mit dem LIONS-Patenclub im Kremser Restaurant „Westside“ begrüßte das „Löwen-Team“ auch Bürgermeisterin Ingeborg Rinke, die die vorbildlichen Jugendlichen für ihren ehrenamtlichen Einsatz lobte. Auch die Festgäste Mag. Getrud Wagner, die in Vertretung von Bezirkshauptmann Dr. Werner Nikisch gekommen ist, und Vzbgm. Prim. Dr. Reinhard Resch waren begeistert und freuen sich bereits auf die „Charity-Schifffahrt mit Buffet und Feuerwerk“ Ende August. Besonders freute sich die "Löwen" auch über das Kommen der Präsidentin des Serivce-Clubs "Soroptimist - Krems Fidelitas", Frau Monika Göllner.

 

Die nächste Aktivität der Junglöwen wird der „LEO-LIONS-Aktionstag“ am 8. Mai 2010 sein, wo in der Kremser Merkur-Markt-Filiale Produktspenden gesammelt werden.

 

„Um all die Projekte erfolgreich umsetzen zu können gilt mein herzlichen Dank unseren Mitgliedern und Unterstützern, die ‚mit ihrem Herz wie von Löwen‘ dem Club das nötige Leben einhauchen“, betont der frischgebackene LEO-Präsident Georg Mantler und lädt ein, sich ein Bild über die Organisation zu machen.